Wartung & Pflege

Wir sind Sachkundige für Spielplatzsicherheit und vertraut mit den geltenden Normen und Sicherheitsvorschriften.

Wir betreuen Einrichtungen, Schulen und Unterhalter von Spielräumen, je nach ihrem individuellen Bedarf:

Von der reinen Beratung, über die jährliche  Hauptuntersuchung nach DIN EN 1176, die Kontrolle der Anlage und Spielgeräte auf Sicherheit, bis hin zur regelmäßigen Pflege der Anlage, reicht das Spektrum der möglichen dauerhaften Zusammenarbeit.

Für Spielgräte gelten folgende Wartungsverpflichtungen:

  • Täglich bis wöchentliche Routinekontrolle als Sichtprüfung: Gehen Sie achtsam über das Gelände, achten Sie besonders auf bauliche Festigkeit und Verschleiß der Geräte. Die Fallräume müssen immer frei von Gegenständen sein.
  • Funktionskontrolle und Stabilitätsprüfung alle 1-3 Monate. Alles einmal genauer untersuchen und auch selber in Nutzung nehmen. Schaukeln und rutschen Sie mal selber. Hier insbesondere auch die Kontrolle von Schaukelgelenken, Ketten und Schraubverbindungen.
  • Jährliche Hauptuntersuchung: Kontrolle auf Verschleiß und Funktion der Geräte, des Fallschutzes und des gesamten Geländes (auch Zäune und Baumbestand...) durch einen Sachkundigen.
  • Alle vorgenommenen Kontroll- und Wartungstätigkeiten sollten schriftlich festgehalten werden.

Die maßgebliche Wartungsanleitung für ein bestimmtes Gerät, ist über den Hersteller zu beziehen. Sachkundige sind Personen, die auf Grund ihrer fachlichen Ausbildung und Erfahrung ausreichende Kenntnisse über Kinderspielgeräte besitzen und mit den entsprechenden Vorschriften und Regeln der Technik vertraut sind.

Empfohlen von Bioland - Fachbetrieb für Naturnahes Grün NaturGarten e.V.

BIOTOP Gartengestaltung, Bergstedter Markt 1, 22395 Hamburg, Impressum
© 2009 Webdesign by CvH Design GmbH & Co. KG, Ahrensburg bei Hamburg – www.cvh-design.de